Datenschutzerklärung

BLINOS GmbH (in der Folge „wir“, „uns“ oder „unser/e“) nimmt die Belange des Datenschutzes sehr ernst und möchte sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist, wann immer Sie unsere Website https://www.blinos.at besuchen. Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche und wie die personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Lieferungen und Leistungen ermittelt, verarbeitet und genutzt werden und welche Möglichkeiten Sie in diesem Zusammenhang haben. Gemeinsam mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellt diese Datenschutzerklärung einen integrierenden Bestandteil unseres Vertrages mit Ihnen dar. Wir behalten uns das Recht vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit anzupassen und/oder zu ergänzen. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen durchzusehen. Letzte Änderung: Februar 2016

1. Allgemeines

BLINOS GmbH, Ausstellungsgasse 12/11, 2700 Wiener Neustadt, Österreich, ist die Auftraggeberin für die Ermittlung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Bestimmungen des österreichischen Datenschutzgesetzes 2000. Mit der Nutzung der auf unserer Website verfügbaren Online-Dienste, zB durch den Kauf von Produkten über den Webshop oder durch die Registrierung Ihrer personenbezogenen Daten für den Kauf von Produkten, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gemäß den nachfolgenden Bestimmungen zu.

2. Personenbezogene Daten, die wir ermitteln

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die eine Identifizierung Ihrer Person ermöglichen, zB Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse. Wir ermitteln, verarbeiten und nutzen die von Ihnen im Zusammenhang mit Ihren Bestellungen, Newsletteranmeldungen oder in Kontaktformularen angegebenen personenbezogenen Daten, und zwar Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und welche Produkte von Ihnen bestellt wurden. Wir ermitteln, verarbeiten und verwenden auch Daten, wenn Sie unsere Website nutzen, wobei es sich hierbei auch um personenbezogene Daten handeln kann.

3. Zweck der personenbezogenen Datenermittlung

Wir ermitteln, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten insbesondere zu folgenden Zwecken: Für die Bearbeitung Ihrer Bestellung, zur Lieferung von Waren durch unsere Kooperationspartner aus dem Logistikbereich, zur Prüfung der Bonität, für die Abwicklung der Zahlung und zur Information über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Angebote.

4. Schutz von personenbezogenen Daten

Alle persönlichen Daten werden mit dem SSL-Verfahren (Secure-Sockets-Layer) verschlüsselt übertragen. Dies ist zurzeit das gängigste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet.

5. Zustimmung und Widerruf zum Direktmarketing und zur Übermittlung von personenbezogenen Daten

Sofern Sie uns ausdrücklich dazu ermächtigt haben, sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten auch für Direktmarketingmaßnahmen per E-Mail, SMS oder ähnlichen Mitteln zu verwenden, um Dienstleistungen und Produkte unseres Unternehmens, oder von Kooperationspartnern anzubieten. Bei Abgabe einer Bestellung willigen Sie ein, dass Ihre personenbezogenen Daten an Kooperationspartner aus dem Logistikbereich (z.B. Österreichische Post AG, DPD) weitergegeben werden können, damit Sie diese über die Lieferzeiten Ihrer Sendungen entsprechend informieren können. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Zustimmungserklärungen zu widerrufen (allerdings nicht rückwirkend). Ihren Widerruf senden Sie bitte an die Auftraggeberin an folgende Adresse: BLINOS GmbH, Ausstellungsgasse 12/11, 2700 Wiener Neustadt, E-Mail: office@blinos.at

6. Überlassung von Daten an Dienstleister

Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten datenverarbeitenden Dienstleistern zu überlassen, die in unserem Namen von uns beauftragte Leistungen erbringen, wie zum Beispiel Bereitstellung von Infrastruktur, IT-Dienstleistungen, Kundendienst sowie Erstellung von Statistiken, um Ihnen die Erbringung dieser Leistungen zu ermöglichen. In allen anderen Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte überlassen oder übermittelt, es sei denn, wir sind durch einen Gerichtsbeschluss oder durch eine behördliche Anordnung dazu verpflichtet. Der Informationsaustausch kann unter anderem durch internetunterstützte Technologie erfolgen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte verkaufen oder auf andere Weise vermarkten.

7. Information / Korrektur / Sperrung / Löschung

Sie sind berechtigt, Informationen über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten über Sie einschließlich zugänglicher Informationen über Quelle, Nutzung und Art der Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten. Ihre Anfrage ist schriftlich zu stellen und muss Ihren Namen sowie Ihre Unterschrift enthalten. Sie sind jederzeit berechtigt, eine Korrektur und/oder Löschung der über Sie gespeicherten Daten sowie eine Ergänzung zu verlangen. In beiden Fällen richten Sie Ihre Anfrage bitte an: BLINOS GmbH, Ausstellungsgasse 12/11, 2700 Wiener Neustadt, E-Mail: office@blinos.at

8. Cookies

Auf unserer Website nutzen wir Cookies für verschiedene Zwecke. Nähere Informationen zu Cookies und unserer Verwendung von Cookies finden Sie im Folgenden. Was ist ein Cookie? Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Internetgerät gespeichert wird. Es erlaubt unserem System, Ihr Gerät bei Besuch unserer Website zu identifizieren und wiederzuerkennen. In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, sondern ausschließlich anonyme ID-Nummern. Wie können Sie die Verwendung von Cookies vermeiden? Den Einsatz von Cookies auf unserer Website können Sie durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers vermeiden. Durch die Vermeidung der Setzung von Cookies kann es allerdings zu einer Einschränkung der Funktionalität unserer Online-Dienste kommen. Die Sperrung von Cookies ist von dem von Ihnen verwendeten Browser abhängig. Benutzen Sie die Hilfe-Funktion oder die entsprechende Menüfunktion Ihres Webbrowsers für weitere Instruktionen. Warum verwenden wir Cookies? Um unsere Website für Sie persönlich gestalten zu können und damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können. Wenn Sie die Cookies auf unseren Sites akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir ihren Computer identifizieren. Zusätzlich speichern unsere Webserver bei einer Bestellung bei uns die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers. Die meisten von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Dauerhafte Cookies). Diese Cookies erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse. Partner von BLINOS platzieren anonymisierte Cookies (Third-party Cookies) auf den Browsern der Besucher. Eine Identifizierung der Person des einzelnen Nutzers mittels dieser anonymisierten Cookies ist nicht möglich. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Verbesserung der Website Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend „Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, das sind auf Ihrem Internetgerät gespeicherte Textdateien, die der Analyse der Verhaltensweisen der Nutzer der Website dienen. Die Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (einschließlich IP-Adresse) werden an Google übermittelt und von Google auf Servern in den USA gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Google innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum die letzten 8-Bitstellen Ihrer IP-Adresse kürzen/anonymisieren. Die vollständige IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an die Google Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Google verwendet diese Informationen im Auftrag von BLINOS zum Zwecke der Analyse Ihrer Nutzung der Website, der Erstellung von Auswertungen über die Aktivität auf der Website für den Betreiber der Website sowie der Erbringung von weiteren mit der Websitenutzung und Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber der Website. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen bei Google gespeicherten Daten zusammenführen. Sie haben das Recht, durch entsprechende Einstellung Ihres Browers die Verwendung von Cookies zu verweigern. Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall die Funktionalität der Website eingeschränkt sein kann. Weiters haben Sie die Möglichkeit, die Erfassung und Nutzung der Daten durch Google (Cookies und IP-Adresse) zu verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser Plug-in herunterladen und installieren. Durch die Nutzung der BLINOS-Websites erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sammlung der Auswertungen Die Verarbeitung der Daten zum Verhalten der Nutzer dient der Erstellung von statistischen Auswertungen über die Aktivität auf der Website. Es ist nicht unsere Absicht, das Verhalten einzelner Nutzer zu beachten, sondern gesamtstatistische Werte zu erhalten, wie zB „Wie viele Nutzer haben während der letzten Woche die obere Navigation genutzt?“ Die Auswertungen werden dann für Verbesserungen unserer Website eingesetzt. Bei den Analyse-Cookies handelt es sich um Cookies, die durch uns gesetzt werden.